GlutaCell

Zur diätetischen Behandlung erniedrigter Glutathion-Spiegel Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (ergänzende bilanzierte Diät) GlutaCell wurde zur unterstützenden diätetischen Behandlung von Erkrankungen entwickelt, die mit Mangelzuständen an reduziertem Glutathion (GSH) verbunden sind.

 

Mit aktiviertem N-Acetyl-Cystein und Vitamin C zur Erhöhung des Glutathion-Spiegels

Nährstoffe

GlutaCelldeckt den erhöhten Nährstoffbedarf von Patienten mit erniedrigten Glutathion-Spiegeln:

  • GlutaCell versorgt den Körper mit der Aminosäure Cystein, dem zentralen Bestandteil von Glutathion. Eine konstante Versorgung mit Cystein ist unentbehrlich für die Bildung von reduziertem Glutathion. Zudem kann GlutaCell die körpereigenen Cysteinspeicher für weitere Stoffwechselfunktionen auffüllen.
  • Zusätzlich enthält GlutaCell das für den Glutathion-Haushalt wesentliche Vitamin C. Eine zu geringe Zufuhr von Vitamin C geht stets mit einer Abnahme von Glutathion einher.
  • Sekundäre Pflanzenstoffe, vor allem Polyphenole, runden die Rezeptur ab.

Einnahme

Erwachsene nehmen täglich zwei Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit zu sich: Eine Kapsel morgens und eine Kapsel am Abend, jeweils vor der Mahlzeit. Auf diese Weise sind Sie sowohl tagsüber als auch in der Nacht optimal mit glutathion-fördernden Nährstoffen versorgt. Platzieren Sie GlutaCell neben Ihrem Zahnputzbecher. Auf diese Weise werden Sie morgens und abends an die Einnahme erinnert. ls ergänzende bilanzierte Diät ist GlutaCell unter ärztlicher Aufsicht einzunehmen.Preis: 47,80 €

GlutaCell Kaufen - hier Klicken